Lastenräder ausleihen

Zwar legen sich immer mehr Menschen Lastenräder zu. Somit steigt auch die Chance, sich bei Bekannten mal eins auszuleihen zu können. Auch gibt es immer mehr Unternehmen, die ihren Kunden Lastenräder zur Verfügung stellen. Dazu gehören zum Beispiel einige Ikea, die mit lokalen Lastenradanbietern zusammenarbeiten oder auch Baumärkte wie Hellweg oder Obi. Leider sind aber häufig auf deren Webseiten keinerlei weitere Informationen dazu zu finden. Wie man die gekauften Sachen per Transporter oder Anhänger nach Hause schaffen kann, wird ausführlich erklärt – zu den Lastenrädern häufig kein Wort. Aus irgendwelchen Gründen scheinen Lastenräder als Marketinginstrument noch nicht im Hirn angekommen zu sein.

Um euch ein wenig Zeit und Nerven zu ersparen, wende ich mich daher heute dem Ausleihen von Cargobikes zu. Eine einfache Übersicht, durch die man auf einem Blick alles Notwendige für die eigene Stadt oder Region erfährt, gibt es leider nicht. Was es aber gibt, sind ein paar durchaus umfangreiche Übersichten zu Lastenradinitiativen oder -kollektiven.

  • Noch ganz neu in Deutschland ist zudem das Freetrailer – Konzept. Das Unternehmen ist bereits in Skandinavien etabliert und fest in den Einkaufsalltag integriert. Dort kann man Freetrailer bei Ikea, der Baumarktkette Silvan oder der Großmarktkette Bilka ausleihen. Zwar geht es hierbei größtenteils um Autoanhänger, es können aber auch E-Bike-Cargoanhänger ausgeliehen werden. Soweit ich weiß, ist Freetrailer bislang in Hamburg und Karlsruhe aktiv.

Ich hoffe, der Artikel hilft ein wenig weiter, um im Fall der Fälle schneller und einfacher an ein Lastenrad zu kommen. Denn damit kann man wirklich sehr viel mehr transportieren, als man denkt. Es muss nur alles gut verpackt und verschnürrt werden, wie ihr hier sehen könnt. Und dann steht dem umweltschonenden Transport nichts mehr im Weg. In diesem Sinne: Make Jam Not Traffic!

3 Gedanken zu “Lastenräder ausleihen

  1. Das stimmt. Aber wir arbeiten daran. Letztes und dieses Jahr haben ich Projekte zum Thema Lastenradnutzung durchgeführt. Dieses Jahr machen wir dazu eine Ausstellung, informieren über Lastenrad-Föderung, Unternehmen, die Lastenräder einsetzen, können informieren und etwas für sich werben, Lastenräder dürfen ausprobiert werden etc. Und so sehen hoffentlich auch viele Menschen, dass sich so ein Rad total lohnt.

  2. Uschi

    Leider sind Lastenrad Anbieter nicht wirklich gut „vernetzt“. Oft wissen noch nicht mal Anwohner von dem Angebot. Bei uns in Lörrach gibt es sogar einen kostenlosen Fahrradanhänger zum Ausleihen und das habe ich nur per Zufall erfahren. Schade das die Presse bei diesem Thema oft noch schläft.

    Lola Lörracher Lastenanhänger

  3. Pingback: Yes: Lastenräder ausleihen — Make Jam Not Traffic – Warum ich Rad fahre

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.