Kopenhagen - Fahrradparadies

Kopenhagen – Königin der Fahrradstädte

So kann sich Kopenhagen ohne Zweifel nennen. Denn dort gibt es rund 400 Kilometer städtische Radwege. Zudem entstanden und entstehen Radschnellwege, um auch die Pendler aus dem Umland zu bewegen, das Rad zu nutzen. Aktuell fahren 93 % der radelnden Kopenhagener Strecken bis zu 7 km. In Zukunft sollen mit den Schnellwegen auch längere Strecken attraktiv …

Kopenhagen – Königin der Fahrradstädte weiterlesen

Fahrräder Dienstfahrrad Niederlande

Niederlande einig Fahrradland

Die Niederlande sind als Fahrradland bekannt. Überall kann man Menschen auf ihren "Fietsen" sehen, die gemächlich durch die Straßen rollen. Die Infrastruktur berücksichtigt das hohe Fahrradaufkommen in ausreichendem Maße. Laut Statistik gibt es ca. sechs Millionen mehr Fahrräder als Einwohner. Und trotzdem benutzten noch zu viele Menschen auf ihrem täglichen Weg zur Arbeit das Auto, …

Niederlande einig Fahrradland weiterlesen

Sichere Abschließmöglichkeit des Fahrrades in Leipzig

Wie hilfreich …

Bei einem Streifzug durch die Straßen habe ich letztens diese schöne und nützliche Idee gesehen. Offenbar hat der Hauseigentümer ein Herz für Fahrradfahrer. Denn er hat eine Stange am Haus angebracht, die es den Leuten ermöglicht, ihre Räder anzuschließen. Somit muss man sich nicht irgendwelche Straßenschilder oder Zäune suchen, um sein Fahrrad diebstahlsicher zu befestigen. …

Wie hilfreich … weiterlesen